Archiv « DasLetzte.blogsport.de

Archiv für Juli 2009

Thor-Steinar-Laden in Halle: Vermieter spricht Kündigung aus

Mieter soll umgehend ausziehen – Noch unklar, ob Ladenbetreiber rechtliche Schritte unternimmt

HALLE/MZ/GO. Es sieht nach einem kurzen Gastspiel aus: Der erst vor anderthalb Monaten eröffnete Thor-Steinar-Laden in Halle wird die Geschäftsräume wohl bald verlassen müssen. Nach MZ-Informationen hat der Hausbesitzer dem Mieter fristlos gekündigt. Halles Stadtverwaltung hatte sich stets von dem Laden distanziert. Die nun ausgesprochene Kündigung wollte Innendezernent Bernd Wiegand gestern indes nicht kommentieren, um das Verfahren nicht zu erschweren. (mehr…)

Zwickau: Der aktive Widerstand gegen rechten Lifestyle lohnt sich

Laut einem Artikel im Lokalteil der Tageszeitung „Freie Presse“ vom 02. Juli 2009 kommt es nicht zur befürchteten Eröffnung eines Geschäfts der Firma „Brachial“ in der Zwickauer Innenstadt. Der Stadt bleibt damit vorerst ein weiterer potentieller Anlaufpunkt der rechten Szene erspart. Denn die Marke wurde laut einem Bericht auf der linken Medienplattform „Indymedia“ im Jahr 2001 von dem Zwickauer Ralf Marschner registriert. Dieser war lange Zeit ein bekannter Aktivist des mittlerweile verbotenen internationalen Nazi-Netzwerks „Blood & Honour“. Auf ihn geht weiterhin die Eröffnung des Naziladens „The Last Resort“ und die Eintragung der ebenfalls in jenen Kreisen beliebten Kleidungsmarke „Barstool Sports“ zurück. Die Marke „Brachial“ findet sich heute im Sortiment fast aller einschlägigen Naziläden. (mehr…)